Die für den 24. Mai 2020 geplante Firmung muss leider aufgrund der aktuellen Situation verschoben werden.

Die Diözese hat alle Firmungen, die bis Ende Mai geplant waren, abgesagt und wird diese im Zeitraum von September 2020 bis März 2021 nachholen (siehe Website der Diözese). Natürlich werden auch die noch ausstehenden Vorbereitungstreffen verschoben.

Hier finden Sie unseren offiziellen Brief an die Firm-Bewerber*innen.

Sobald wir den offiziellen Ersatztermin kennen, werden wir die weitere Vorbereitung planen und uns wieder melden.

Wir wünschen allen bis dahin vor allem Gesundheit!

Verantwortlich für die Vorbereitung der Firmung 2020 sind

Diakon Klaus Börger, Lea Wasser, Miriam Gärtner und Pater Ivan Lobo.