Am Sonntag, 30. Juni 2019, wollten wir eigentlich den nächsten Gott.Zeit.Nah.-Gottesdienst im Klostergraben, also im Freien feiern. Aber aufgrund des zu sommerlichen Wetters entschieden wir uns dazu, die kühlenden Mauern der Klosterkirche aufzusuchen und dort zusammen mit Pater Lobo Eucharistie zu feiern.

Um Freiheit im übertragenen Sinn ging es dann aber doch noch, wie Diakon Klaus Börger bei seiner Einführung hervorhob. Statt einer Predigt im klassischen Sinn bestand die Möglichkeit, sich mit den beiden Schriftlesungen zum Thema Freiheit und Nachfolge auf eine etwas andere Art auseinanderzusetzen. Fünf Schlagwörter aus den Lesungstexten, die im Kirchenraum auf Plakaten verteilt wurden, sollten zum Nachdenken anregen:

- welcher Aussage kann ich folgen, welches Schlagwort fällt mir leicht?

- mit welcher Aussage habe ich ein Problem, welche Schriftstelle fällt mir schwer?

Symbolisiert wurden beide Aspekte mit einem Wattebausch bzw. einem Steinchen, die man zu den jeweiligen Schlagworten legen konnte. So entstanden tiefgehende und interessante Diskussionen rund um die Plakate, bevor man gemeinsam Eucharistie feierte.

Zum Gelingen des Gottesdienstes trug vor allem auch Angela Weinreich bei, die mit Mitgliedern der Orgelpfeifen und Scouts gemeinsam für die sehr schöne musikalische Gestaltung des Gottesdienstes sorgte. Vielen Dank!

Am Ende gab es noch eine kleine Erfrischung mit vielen Vitaminen. So freuen wir uns schon auf den nächsten Gott.Zeit.Nah.-Gottesdienst zu Erntedank am 28.09.2019, um 18.00 Uhr in Pax Christi Amorbach.

Hier finden Sie ein paar Impressionen der Gott.Zeit.Nah.-Veranstaltung:

Gott.Zeit.Nah. ...
Gott.Zeit.Nah. am 30.06.2019: Teile des Vorbereitungsteams
Gott.Zeit.Nah. ...
Gott.Zeit.Nah. am 30.06.2019: Gegenstände für leichte und schwere Worte aus den Lesungen
Gott.Zeit.Nah. ...
Gott.Zeit.Nah. am 30.06.2019: Austausch über Textstellen der Lesungen
Gott.Zeit.Nah. ...
Gott.Zeit.Nah. am 30.06.2019: Austausch über Textstellen der Lesungen
Gott.Zeit.Nah. ...
Gott.Zeit.Nah. am 30.06.2019: anschließender Ausklang