Liebe Erstkommunionfamilien,

die Schulen bleiben bis Ende Januar zu…Diese Entscheidung der Regierung ist am 14.01. gefallen.

Für den 23. Januar (St. Johannes 20. Januar) war der erste Weggottesdienst geplant. Zwar sind Gottesdienste nach wie vor erlaubt, aber auch wir wollen unseren Beitrag leisten, die Kontakte so gering wie möglich zu halten. Zudem wollen wir den Kindern nicht verbieten, nach dem Gottesdienst noch gemeinsam auf dem Kirchplatz eine Runde zu toben… Daher sagen wir den ersten Weggottesdienst ab und treffen uns dann im Februar zum regulären 2. Weggottesdienst.

Doch wir wollen bis dahin nicht untätig sein…Und so bekommen die Erstkommunionfamilien in den nächsten Tagen einen Umschlag mit dem Erstkommunionbuch und ein paar Materialien. Dann startet jede Familie einfach zu Hause bis wir uns im Februar dann endlich alle treffen können!

An den Erstkommunionterminen wollen wir nach derzeitigem Stand festhalten. In Kleingruppen sind sie nach wie vor erlaubt. Sollte sich da eine Änderung ergeben, werden wir Sie möglichst zeitnah informieren.

Derzeit kommen wir nicht daran vorbei, „auf Sicht“ zu fahren. Aber Schritt für Schritt kommen wir auch ans Ziel….
Machen wir uns also auf den Weg!

Zum Start empfehlen wir noch zwei kleine Filmchen auf YouTube:
Was ist die Erstkommunion? https://www.katholisch.de/video/13407-was-ist-die-erstkommunion
Was ist ein Segen? https://www.katholisch.de/video/21086-was-ist-ein-segen

Viele Grüße und Gottes Segen!

Pastoralreferentin Sandra-Maria Ochs (Kontakt) und Pastoralreferentin Elisabeth Schick (Kontakt)


Vorbehaltlich der dann gültigen Corona-Schutzmaßnahmen planen wir folgende Erstkommunionfeiern an 2 Wochenenden –jeweils samstags und sonntags in Kleingruppen mit maximal 8 Kindern:

10. / 11. April und 17. / 18. April

Wie die Vorbereitung gestaltet werden kann, hängt davon ab, wie sich die Corona-Zahlen entwickeln. Derzeit planen wir mit dem Beginn der Vorbereitung ab Januar mit dem Schwerpunkt auf die Kar-und Ostertage.

Aktueller Terminplan Erstkommunionvorbereitung (Stand 15.01.2021)