... aufgeführt am Samstag 17.03. und Sonntag 18.03.2018 in St. Johannes.


Wie Diakon Börger bei der Begrüßung ausführte, hat Frau Weinreich zusammen mit Frau Pape und Herrn Römmele, den Orgelpfeifen und Be-Geisterten in nur 12 Wochen ein grandioses Musical auf die Beine gestellt.

Ein wichtiges Kapitel aus der Bibel über das Leiden und Sterben von Jesus wurde in Szene gesetzt, diesmal aus der Sichtweise der Engel. Durch mehrfachen Ortswechsel einiger Darsteller im Kirchenraum entstand der Eindruck, mitten im Geschehen zu stecken. Dies zog das Publikum in seinen Bann. Alle Akteure waren sichtbar mit Herzblut dabei.

Abgerundet wurde das Stück durch die musikalische Begleitung von den Scouts und Frau Dasekin. Dass die Technik reibungslos funktionierte, war Herrn Sperrfechter zu verdanken. Mit großem Applaus reagierte das Publikum auf das gelungene Werk.  

Zum Schluss dankte Herr Börger allen Beteiligten und meinte, jetzt hätten sie eine Pause verdient, zumindest bis zum nächsten Krippenspiel, was allgemeine Heiterkeit auslöste. Viele Besucher genossen noch den Austausch beim anschließenden Stehempfang, bevor sie sich auf den Heimweg machten.

Das jüdische Vo...
Das jüdische Volk jubelt Jesus zu, als er in Jerusalem einzieht:  „Hosanna, Hosanna, Jesus und Herr. Hosanna, Hosanna König Israels.“
Pilatus fragt J...
Pilatus fragt Jesus: „Bist du ein König?“ Er antwortet: „Ja, ich bin ein König, aber mein Reich ist nicht von dieser Welt.“
Pilatus wäscht ...
Pilatus wäscht seine Hände, um seine Unschuld zu bezeugen.
Das jüdische Vo...
Das jüdische Volk ruft: „Ans Kreuz mit Ihm!“
Entsetzt sehen ...
Entsetzt sehen die Engel, wie die Menschen mit Jesus umgehen und sogar seine Kreuzigung wünschen.
Sie steigen von...
Sie steigen von Himmel herab, um Jesus beizustehen.
...
...
Weil Jesus ausg...
Weil Jesus ausgepeitscht und ans Kreuz genagelt wurde, stimmen die Engel – Oh Haupt voll Blut und Wunden - an.
Maria, Maria-Ma...
Maria, Maria-Magdalena und Johannes stehen trauernd unter dem Kreuz und leiden mit.
Nun erkennen di...
Nun erkennen die Engel, dass Jesus so die Weissagung aus der Heiligen Schrift erfüllte und den Weg für die Menschen zur Auferstehung nach dem Tode bereitet hat.
Wachen stehen v...
Wachen stehen vor dem Grab und fürchten sich.
Jesus ist aufer...
Jesus ist auferstanden und die Grabwächter sind tot. Es herrscht Verzweiflung bei den anderen Wachen und Angst vor dem jüngsten Gericht.
Die Akteure neh...
Die Akteure nehmen ihren verdienten Beifall entgegen.
Frau Weinreich,...
Frau Weinreich, Frau Pape und Herr Römmele.
Musikalische Be...
Musikalische Begleiter: Christian Polonio, Klaus Selbmann, Gunter Baumann und Christine Dasekin
Musikalische Be...
Musikalische Begleiter: Lukas Baumann am Schlagzeug
Herr Sperrfecht...
Herr Sperrfechter in Aktion.