Minigottesdienst-Team

siehe Rubrik Seelsorgeeinheit


Kirchenchor

Proben:
Freitags um 20.00 Uhr im Gemeindehaus St. Paulus, Friedrichstraße 25

Ansprechpartner:
Andreas Arnold (Tel.: 07132 / 2277, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage oder bei Facebook.


Katholischer Deutscher Frauenbund

Treffen:
Gemeindehaus St. Monika, Friedrichstraße 25

Ansprechpartnerin:
Elfriede Müller (Tel.: 07132 / 37179, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Der katholische Frauenbund (KDFB) St. Dionysius wurde im Jahre 1918 gegründet und hat zur Zeit 141 Mitglieder.

Kompetent und kritisch beobachten wir Entwicklungen in Gesellschaft und Kirche, denn gemeinsam im Verband erreichen und bewegen wir mehr, wenn wir als KDFB uns christlich, solidarisch, politisch und gesellschaftlich mitmischen. So z. B. für gerechte Entlohnung für die Arbeit von Frauen, verbesserte Rahmenbedingungen für Familien, eigenständige Alterssicherung für Frauen, Achtung der Menschenwürde, Umweltschutz und nachhaltiges Leben u.v.m.

Christliche Werte bilden die Grundlage für unsere Arbeit. Wir stärken die Rolle der Frau in der Kirche und engagieren uns ehrenamtlich in vielen Bereichen.

Weitere Informationen finden sie auf der Homepage des KDFB St. Dionysius.


Katholischer Deutscher Frauenbund Ober- und Untereisesheim

Treffen:
Dienstags 18.15 - 19.15 Uhr: Yoga im Saal der Christuskirche in Obereisesheim

Ansprechpartnerin:
Barbara Lang (Tel.: 07132 / 41504, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Frauen im Verband sind stark

Nach diesem Motto arbeiten die Mitglieder des deutschen katholischen Frauenbundes, zu dem auch der kleine Zweigverein Unter-/ Obereisesheim seit 25 Jahren gehört.
Vielfältig sind die Orte und Ebenen, wo Begegnungen stattfinden können: Vertiefung des Glaubens, gesellschaftspolitische Diskussionen, Tage der Besinnung oder ökumenische Treffen.
Einige dieser Ideen können in den Teilgemeinden, teils zusammen mit der evangelischen Frauengruppe beim Weltgebetstag oder mit anderen Zweigvereinen, im Bezirk umgesetzt werden.
Der Frauenbund beteiligt sich gerne bei Festen der Gemeinden, wie z. B. dem Adventsmarkt. Aus dem Erlös dieser Aktivitäten werden Hilfspakete für die Missionsstation in Indien, zu der über viele Jahre freundschaftliche Kontakte bestehen, finanziert.


Ministranten

Neckarsulm Kernstadt

Treffen:
Jugendräume St. Monika, Friedrichstraße 25

Ansprechpartner/-innen:
Lea Schifferer
Maximilian Hänelt
Johannes Ihle
Phillipp Kühner

Kontakt:

Pfarrbüro St. Dionysius (siehe Rubrik St. Dionysius)

Obereisesheim & Untereisesheim

Treffen:
Jugendräume Obereisesheim & Untereisesheim

Kontakt:
Pfarrbüro St. Dionysius (siehe Rubrik St. Dionysius)

Als Mini (Ministrant / Ministrantin) bist du im Gottesdienst ganz vorne mit dabei!

Wir helfen dem Gottestdienstleiter / der Gottesdienstleiterin bei der Messe. Wir gestalten den Gottesdienst mit Leuchtern, Schellen und Weihrauch mit und helfen bei der Gabenbereitung und der Kollekte. Mit den vielen kleinen und großen Diensten haben wir "Aktion" im Gottesdienst. Wir sind außerdem bei vielen Jugendgottesdiensten oder der Waldweihnacht mit dabei.

Neben dem Ministrantendienst gibt es bei uns auch die Gruppenstunden. Hier wird in kleinen und großen Gruppen Gemeinschaft erlebt: Wir spielen, basteln, kochen und backen zusammen. Neben dem Grundwissen zum Ministrieren sollen darüber hinaus hier viele liturgische Themen nähergebracht werden.


Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg - Stamm St. Dionys Neckarsulm

siehe Rubrik Seelsorgeeinheit


Seniorenclub

Treffen:
Am letzten Donnerstag des Monats um 14.30 Uhr im Gemeindehaus St. Paulus, Friedrichstraße 25

Ansprechpartnerinnen:
Regina Stenger (Tel.: 07132 / 922119, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
Elisabeth Schädel (Tel.: 07132 / 6954, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)


St. Paulus Club

Treffen:
Freitags um 20.15 Uhr im Clubraum im Gemeindehaus St. Paulus, Friedrichstraße 25

Ansprechpartner:
Uwe Haimerl (Tel.: 07131 / 380803, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)


Kolping

siehe Rubrik Seelsorgeeinheit